Leon Mak Ridderkerk, Niederlande

Als niederländischer Fotograf hat sich Leon Mak auf Architektur und Landschaften spezialisiert. Leon begann 2009 mit dem Fotografieren, als er sich seine erste digitale Spiegelreflexkamera schnappte und sie nicht mehr loslassen wollte. Als Fotograf entwickelte er ein geschultes Auge für Licht, Komposition und Detail. Sein Stil lässt sich als Suche nach Atmosphäre und Einfachheit charakterisieren. Durch die Verwendung von Schwachlichtbedingungen am Rande des Tages, bei Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, schafft er seine stimmungsvollen und eleganten Bilder.